Interview: Georg Schramm

In diesem Interview( Minute 11,30) erklärt Georg Schramm, dass als Folge des Starts des Sputnik auch in westlichen Ländern die Bildung nicht mehr auf eine elitäre Schicht beschränkt war, sondern auch Arbeiterkinder(sog. Bildungsferne Schichten) nun auch die Möglichkeiten hatten höhere Bildung zu erlangen. Als die Sowjetunion und ihre Verbündeten technisch in den Rückstand gerieten, gab es eine Rückentwicklung. Heute ist es wieder so, dass nur für eine elitäre Schicht die Bildungsmöglichkeiten offen stehen.

Advertisements